Escape Climate Change

Klimaschutz spielerisch lernen

Mit Escape Climate Change wird ein interaktives Spiel für Schulen entwickelt, welches das Thema “Klimaschutz” mit Spaß und Spannung angeht. Das Konzept basiert auf der Idee des Escape Games, bei dem es einer Kleingruppe gelingen muss, in einer vorgegebenen Zeit ein komplexes Rätsel zu lösen. Das mobile Game wendet sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und II, ab 16 Jahre.

Escape Climate Change wird für Schulklassen konzipiert; die Schülerinnen und Schüler müssen gemeinschaftlich einen finalen Geheimcode knacken, um an den Inhalt eines Koffers zu gelangen. Dies gelingt nur, wenn sie zahlreiche Rätsel und Aufgaben mit Hilfe von Spürsinn, Teamwork, Logik und Webrecherchen sowie unter Einsatz einer extra für das Spiel entwickelten App lösen. Kooperation, Teamarbeit und die Auseinandersetzung mit dem Thema “Klimaschutz” sind Grundlage für die Lösung des Spiels.

 

SPANNUNG. Im Wettlauf gegen die Zeit muss von der Schülergruppe ein Geheimcode geknackt werden!

LERNEN. Im Spiel wird Wissen zum Thema Klimaschutz vermittelt

KOOPERATION. Den Code lösen kann nur, wer in der Gruppe zusammenarbeitet und alle einbezieht

Die Durchführung des Spiels wird mit Hilfe des Koffers ohne zusätzliche Vorbereitung oder Materialien möglich sein. Jede Schule kann den Escape Climate Change-Koffer bestellen, das Spiel kann im Klassenraum gespielt werden. Für Lehrerinnen und Lehrer stehen darüber hinaus umfangreiche Hilfestellungen und Begleitmaterialien zur Verfügung. 
 

Escape Climate Change wird momentan entwickelt. Das Spiel wird voraussichtlich ab Ende 2018 für Lehrer bestellbar sein. Wenn Sie das Spiel vorbestellen möchten, senden Sie uns einfach eine Mail:

info@escape-climate-change.de